ZOiS Forum

Die Veranstaltungsreihe ZOiS Forum vereint wissenschaftliche, künstlerische und politische Perspektiven auf Themen, die Osteuropa heute bewegen. Damit wollen wir die Relevanz und Vielfalt unserer Forschungsregion einem breiten Publikum zugänglich machen. Die Lesungen, Diskussionen, Vorträge oder Filmvorführungen finden während des Semesters einmal im Monat statt.

ZOiS Forum | 2. November 2017 | 19:00 Uhr

Annäherungen an 1917: 100 Jahre Russische Revolution

ZOiS Forum | 14. November 2017 | 19:00 Uhr

Osteuropaexpress: Die Lebenssituation von LGBTQ

ZOiS Forum | 12. Dezember 2017 | 19:00 Uhr

Zwischen Kunst und Protest: Street Art in Georgien und Armenien

ZOiS Forum | 16. Januar 2018 | 19:00 Uhr

Zaza Burchuladze: Touristenfrühstück